In Kooperation mit dem Universitätsklinikum Göttingen

Wir stehen für hohe Spezialisierung
und langjährige Erfahrung

Unsere Operateure Dr. Tilsen und Dr. Ruf verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Augenlaserchirurgie

Die Spezialisierung auf nur eine einzige - besonders schonende und sichere - Lasermethode und die Beschränkung auf die Behandlung häufig auftretender Sehfehler gewährleisten ihre große Fachkompetenz und Erfahrung.

Dr. med. Nils Tilsen
Facharzt für Augenheilkunde

Seit 1995 intensive Beschäftigung mit refraktiver Laserchirurgie, Spezialisierung auf die Methoden „No touch“ Trans-PRK, PRK und Lasek

Leiter der Augenambulanz des Facharztzentrums Emmich-Cambrai-Kaserne der Bundeswehr in Hannover

Ausbildung zum Facharzt für Augenheilkunde in den Bundeswehrkrankenhäusern Hamburg und Koblenz und am Allgemeinen Krankenhaus Hamburg Barmbek

Promotion und Studium der Humanmedizin in Hannover

Mitglied im Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V.

Dr. med. Marc-Oliver Ruf
Facharzt für Augenheilkunde

Seit 2000 in der refraktiven Laserchirurgie tätig

Niedergelassener Augenarzt mit eigener Praxis und Gemeinschaftspraxen in Bad Gandersheim, Nordheim, Seesen, Einbeck, Hildesheim, Alfeld und Bockenem.

Facharztprüfer der Ärztekammer Niedersachsen und beratender Arzt der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen im Bezirk Göttingen

Promotion und Ausbildung zum Facharzt für Augenheilkunde an der Universitätsaugenklinik Mannheim der Universität Heidelberg, Studium der Humanmedizin in Heidelberg und Wien

Mitglied und stellv. Bezirksvorsitzender im Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V.

Augenlaserzentrum Göttingen

Das Augenlaserzentrum Göttingen bietet in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Göttingen modernste Laserchirurgie zur Korrektur Ihrer Sehfehler. Die von uns angewandte „No touch“ Trans-PRK ist besonders schonend für das Auge und kommt, anders als die Verfahren Lasik, Femto-Lasik oder ReLEx smile, ohne Schnitt in die Hornhaut aus.

Warum bei uns?

  • Wir verfügen über große Erfahrung in der refraktiven Laserchirurgie und langjährige Berufspraxis als Augenärzte
  • Wir kooperieren mit der Universitätsmedizin Göttingen und können auf die gesamte Infrastruktur der Universitätsaugenklinik zurückgreifen.
  • Im Mittelpunkt unseres Interesses stehen Sie als Patient. Ihren Ansprüchen an unsere medizinische Fachkompetenz wollen wir gerecht werden.
  • Wir bieten Ihnen ein vertrauensvolles Arzt-Patienten-Verhältnis und hochwertige Medizin im Auftrag Ihrer Gesundheit.
  • Wir achten darauf, dass Sie sich der Chancen und Risiken der Behandlung wirklich bewusst sind, bevor Sie die Entscheidung für den Eingriff treffen.
  • Wir legen besonderen Wert auf eine individuelle Beratung und empfehlen Ihnen keine Operation, wenn wir nicht überzeugt sind, dass Sie wirklich dafür geeignet sind.

Ein einzigartiges Praxismodell

Unser Praxismodell ist in Niedersachsen einzigartig: als freiberufliche Laserspezialisten kooperieren wir exklusiv mit der hochmodernen Augenklinik der renommierten Universitätsmedizin Göttingen. Das Augenlaserzentrum ist unmittelbar an das Universitätsklinikum der traditionsreichen Georg-August-Universität Göttingen angegliedert. Wir erbringen unsere Leistungen direkt in den Räumen der Universitätsaugenklinik und können auf die gesamte Infrastruktur der Klinik zurückgreifen.

Ihre Vorteile

  • Das Universitätsklinikum der traditionsreichen Georg-August-Universität Göttingen gehört zu den besten Kliniken Deutschlands und belegt in Niedersachsen regelmäßig Platz 1 im Klinikranking des Nachrichtenmagazins Focus.
  • Wir arbeiten nach den hohen Qualitätsstandards der Universitätsmedizin Göttingen.
  • Die Universitätsaugenklinik Göttingen bietet höchste Anforderungen an die Hygiene und gewährleistet die Anwendung modernster Lasertechnologie.
  • Die angeschlossenen Universitätskliniken garantieren rund um die Uhr die ständige Verfügbarkeit von Spezialisten aller Fachrichtungen.
  • Die Universitätsaugenklinik unterliegt der Fachaufsicht durch das niedersächsische Gesundheitsministerium.